Hessen: Netzwerk ballance 2006

Fußballkreis Kassel / Schiedsrichtervereinigung Kassel

Fußballkreis Kassel / Schiedsrichtervereinigung Kassel


»Die SpVgg Olympia Kassel wurde im Rahmen des Netzwerks ballance als "Vorbildliches Toleranzprojekt 2003" in der Kategorie "Schiedsrichter" ausgezeichnet.«


Eine spektakuläre Aktion wurde von der Schiedsrichtervereinigung Kassel unter der Federführung von Karl-Heinz Koch von Olympia Kassel organisiert.
Es beteiligen sich 9 Vereine, u.a. Hessen Kassel, mit ihren C- und D-Jugendmannschaften. Hier werden Jungschiedsrichter jeweils von einem erfahrenen Kameraden (Paten) und dem Schiedsrichterbeauftragten begleitet. Zuschauer und Spieler werden über das Projekt informiert und hinsichtlich des Themas "Schiedsrichter und Mitverantwortung für die Atmosphäre auf dem Fußballplatz" sensibilisiert. Anschließend wird die Aktion gemeinsam ausgewertet (Fragebögen an Zuschauer, Befragung der Spieler).
Als Auftaktveranstaltung fand ein Aktionstag am 13. September 2003 statt.
SPVGG Olympia 1914 Kassel
KSV Hessen Kassel
VFL Kassel
JSG Fuldatal
TSV Wichmannshausen
SV Weimar Ahnatal
GSV Eintracht Baunatal
FSC Lohfelden
SV 06 Kassel
BC Sport Kassel
CSC 03 Kassel
TSV Wolfsanger

Ansprechpartner:

Vfl Kassel
Besonderes Engagement für die gemeinsame Sache bewies der Vfl Kassel mit Initiator Peter Döhne an Pfingsten 2004: 300 T-Shirts von ballance 2006 kündeten von der Partnerschaft mit der Sparda-Bank, als acht U 15-Teams aus Schweden, Italien, Polen, Holland und Deutschland ihr Können zeigten.

Impressionen:
 

Lothar Sippel, ehemals Spieler beim KSV Hessen und Eintracht Frankfurt, war Stargast beim Auftaktspiel der Aktion zwischen der D-Jugend Spvgg. Olympia II - VfL Kassel II. Neben Lothar Sippel stehen Lukas Perka vom VfL und Tim Knipping von Olympia. In der hinteren Reihe stehen Kreislehrwart Karl-Heinz Koch, Michael Glameyer vom Int. Bildungszentrum Witzenhausen, Stadtrat Hans-Jürgen Sandrock, Schiedsrichter-Pate Peter Dohne, Horst Haupt (Schiedsrichter-Beauftragter Olympia) und Helmut Ullmann (stellvertretender Kreisjugendwart).
Foto: HNA/Fischer


v.l.n.r.: das Schiri-Team Marco Quehl, Christoph Jonek, Markus Pondruff (FSC Lohfelden)
bei der Begegnung TSV Kirchhain - FV Biebrich (25.04.2004)